Umgang mit Lampenfieber

von Hans Jörg Pütz

Coaching gegen Lampenfieber

Kartenset InnenLeben

Sie haben demnächst einen Auftritt, wollen eine Rede halten oder stehen vor einer Prüfung? Und schon bei dem Gedanken bekommen Sie Herzrasen, einen trockenen Mund und weiche Knie? Oder Sie sind vorher noch ganz entspannt, haben sich gut vorbereitet und in dem Moment, wo Sie auf das Podium oder in die Prüfung gehen, haben Sie den Eindruck gleich zu versagen, nichts mehr rüberbringen zu können?

Ich kenne das aus eigener Erfahrung, stehe ich doch schon seit vielen Jahren auch als Puppen-Comedian "Jörg Jará" auf der Bühne. Ich weiß nicht nur, wie sich Lampenfieber anfühlt, ich weiß auch, wie man damit umgeht.

Im Coaching gegen Lampenfieber arbeite ich vor allem mit PEP®. Coaching mit PEP® ist nicht nur eine hochwirksame Therapiemethode gegen Ängste, sondern gleichzeit eine effektive Selbsthilfetechnik, die Sie bei jedem Auftritt dabei haben können. Sie können lernen, lähmende Unsicherheit, Nervosität und Ängste deutlich zu vermindern und den Weg zu Ihrer Kraft und Energie zu finden. Präsentieren Sie sich danach von Ihrer besten Seite und lernen Sie, sich noch richtig gut dabei zu fühlen.

Zurück